„Rund um die Kö“, Düsseldorfs traditionsreichstes Radsport-Event, feiert am Sonntag, den 12. September 2021 auf der Königsallee seine fünfzigste Ausgabe. Es soll DAS Radsport-Event für Düsseldorf und die Region NRW werden, das Lifestyle und Radkultur miteinander kombiniert.

Ermöglicht wird “Rund um die Kö” auch und besonders durch die Unterstützung des Hauptsponsors sipgate, dem Internet-Telefonie-Anbieter aus dem Düsseldorfer Medienhafen.

Wer ist sipgate und was machen die?
Kurz gesagt macht sipgate das telefonieren einfacher, für Business- und Privat- Anwender. Voice-over-IP, Webtelefon, Echtzeit-API-Telefonie und Mobilfunk sind nur einige Schwerpunkte. 2004 in Düsseldorf gegründet, arbeiten mittlerweile über 200 Mitarbeiter am Standort im Medienhafen. Scrum, Kanban und Lean DUS gehören dabei ebenso zur Arbeitskultur wie die Neugierde von anderen zu lernen. Dabei ist sipgate ein Vorbild für viele Unternehmen deutschlandweit und international. Schaut es euch mal an! (Link)

Allez – Bling – Klack – Go – Chic:
“Rund um die Kö” wird in diesem Jahr vom Cycling Club Düsseldorf e.V. (CCD), dem mitgliederstärksten Radportverein der Stadt, gemeinsam mit den Partnern DestinationX, einer Eventagentur, der Schicken Mütze, Düsseldorfer Radladen und -Café, Dixsept e.V., dem neuesten Radsportclub Düsseldorfs, sowie dem Radsportclub SG Radschläger veranstaltet.
Hast auch du Lust, uns zu unterstützen? Dann klick hier! (Link)

Wir freuen uns riesig auf den 15.08.2021. Wie steht’s mit Euch?

Teilt Eure Erinnerungen, Gedanken und Vorfreude gern mit dem Hashtag #RundUmDieKoe !

Image title

Your subtitle here

Die Empfehlung des Hauses

Schreibe einen Kommentar