Nach einer Teamauslosung, die die üblichen Champions League -Veranstaltungen wie traurige Bingoabende wirken lässt, steht die erste Runde der jetzt schon extrem spannenden 1. Offenen Düsseldorfer Stadtmeisterschaft. Losfee Dietmar Wolf hat es angeblich ohne jegliche Pfudelei geschafft, die zwei Frauenteams und die zwei Mannschaften des Cycling Club Düsseldorfs direkt in der ersten Runde gegeneinander fahren zu lassen. Nachteil: eines ist wahrscheinlich raus. Vorteil: eines ist weiter.

Kurz zum Modus: wir machen aus 12 Teams 8 Viertelfinalteilnehmer. Indem die zwei zeitschnellsten Verlierer auch weiter kommen. Und dann geht es im KO Modus weiter.

Nun denn, macht euch warm, lockert die Muskulatur, legt die Beine bis Sonntag hoch. Um 10 Uhr könnt ihr die Startunterlagen auf der Brücke Steinstrasse am Schicke Mütze Infostand abholen.

Drückt die Daumen, damit wir den Tag genießen können. Die Wetterprognosen klingen hoffnungsvoll, genau wie wir.

Radsport in Düsseldorf – #königsallez

Recommended Articles

Schreibe einen Kommentar