Laufradrennen:

Auch die Kleinsten (Alter bis 5 Jahre) durften den Kö-Radsport hautnah erleben. Denn bevor Mama und Papa in den Sattel steigen, nahmen die Kids die Kö unter ihre Laufrad-Reifen.

Petit Depart

Das Finale auf der Königsallee für die Schulkinder war auch in diesem Jahr ein Erfolg.

U11/U13/U15

Die Kö gehörte auch dem Rennfahrer-Nachwuchs. Rennluft gab es gratis, dazu packende Duelle und hochmotivierte Mädels und Jungs die mal so fahren wollen wie Zabel, Ackermann und Pollit.

Fixed Gear Crit

Starre Nabe, keine Bremsen. Urban Cycling in Reinform. Denn was Fahrradkuriere damals in den Staaten losgetreten haben hat sich zu einem Lebensgefühl entwickelt.

Düsseldorfer Stadtmeisterschaft

Die Königsallee zur Hausrunde gemacht hat das Campana Racing Team in einem packenden Ausscheidungsfahren um die Düsseldorfer Stadtmeisterschaft in der 4er Verfolgung.

Lastenradrennen

Lastenräder ersetzen im Alltag auf vielen innerstädtischen Strecken das Auto. Und tragen ganz entscheidend dazu bei, Abgasemission und Lärm zu vermeinden. Bei Rund um die Kö haben wir das Lastenrad mit einem packenden Turnier gebührend gefeiert.

Hobby Rennen der Frauen

Ladies and… kein Gentleman. Lange hat es gedauert aber Rund um die Kö hat verstanden. Die Mädels haben ihren Sport in einem eigenen Rennen gefeiert anstatt irgendwo als Randnotitz mit den Herren zu starten.

Elite/Amateure Herren

Auch 2021 bildet das Elite-Amateure/ Amateure Rennen den sportlichen Abschluss von Rund um die Kö.